Bärlauchbrot


11011210_953946261311956_6094269000873648830_n

Zutaten:

500 g Weizenmehl 550

100 g Roggenmehl 1050

1 Packg Trockenhefe

20 ml Olivenöl

300 ml lauwarmes Wasser

150 g Bärlauch

1 Tl Salz


11138538_953936967979552_4381233790539101152_nZubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben. Eine Mulde darin formen, die Hefe einfüllen. Mit etwas Wasser und ein wenig Mehl vom Rand der Mulde verrühren.

10 Minuten gehen lassen.

Die angerührte Hefe mit dem Wasser und dem Mehl zu einem Teig verkneten, Öl und Salz hinzugeben.

Den Bärlauch fein hacken und untermischen.

Entweder in eine Brotbackform

füllen oder auf einem Backpapier zu 4 Fladenbroten formen. Ca 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt.13270_953946711311911_7373177941038798766_n

In den vorgeheizten Backofen bei 230°C Ober- Unterhitze ca 20 Minuten backen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Bärlauchbrot

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s