Lavendel- Sorbet


Ein außergewönlicher Gaumenschmaus ❤

Sehr erfrischend im Sommer und angenehm leicht nach einem schweren Essen.

lavender-614676_1280


Für 4 Portionen braucht ihr:

125g Zucker

200 ml Weißwein, trocken

7 Zweige Lavendel, idealerweise mit noch nicht ganz geöffneten Blüten

2 Bio- Limetten

1 Eiweiß


250 ml Wasser mit Weißwein und Zucker unter mehrmaligem Rühren auf 90°C erhitzen.

Lavendelzeige gut ausschütteln und die Köpfe abschneiden. Zum Wein geben, alles in eine kalte Schüssel umfüllen und auf ca 30 °C abkühlen lassen.11540833_998421260197789_6118607095851277666_n

Limettenschale abreiben und Saft auspressen. Beides zum Lavendelwein geben und ca 1 Stunde ziehen lassen. Alles durch ein Sieb in eine frostfeste Form abgießen. Für ca. 1 Stunde (bei größerer Menge dauert es dann länger) in den Gefrierschrank, bis sich die ersten Frostklümpchen bilden.

Das Eiweiß steif schlagen und unter die Lavendelmasse heben. Wieder ins Gefrierfach stellen und ca alle 30 Minuten mit einem Löffel kräftig durchrühren. Bis es gleichmäßig durchgefroren ist und keine großen Klumpen gebildet worden sind.

Schmeckt super lecker mit ein paar Heidelbeeren und einer Waffel dazu!ladybug-676448_1280

Advertisements

4 Gedanken zu “Lavendel- Sorbet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s