Ein Reh knutscht dein Auto und dann…


… dann guckt man erst mal dumm aus der Wäsche!

Gestern am späten Abend lief mir ein Rehbock vor mein Auto… Es war nebelig, finster und ging wahnsinnig schnell.

roe-deer-652729_1920

Aber was ist eigentlich zu tun, wenn man einen Wildunfall hat?

Da ich zum Glück alle wichtigen Leute, die zu informieren sind kannte, war das kein Problem, aber wen ruft man an, wenn man sich in der Gegend nicht auskennt?

Was ist an der Unfallstelle zu tun?

  • Unfallstelle absichern (Warnblinkanlage, Warndreieck)
  • Getötetes Wild gegebenenfalls von der Fahrbahn ziehen (Schutzhandschuhe verwenden!)
  • Verletztes Wild nicht berühren oder anderweitig beunruhigen (Stress für das Tier, Selbstgefährdung)
  • die Polizei über 110 anrufen. Das geht auch über das Handy kostenfrei. Ihr werdet dann mit der zuständigen Polizeidienststelle verbunden und über die weitere Vorgehensweise informiert. Schreibt euch unbedingt auf, wo die nächste Dienststelle ist, da ihr noch hinfahren müsst um eine Wildunfallbescheinigung zu erhalten.
  • den zuständigen Förster oder Jäger anrufen. Ich hab für euch einen tollen Link gefunden, den ich mir auch gleich in meinem Handy abgespeichert habe! Denn hier findet ihr den Förster, der euch am jeweiligen Ort weiterhelfen wird:

https://www.stmelf.bayern.de/wald/waldbesitzer_portal/025776/index.php?searchfield=94089&type=text&search=true

Ihr wartet VOR ORT, bis der Förster/ Jäger da ist und euch bestätigt, dass er das Wild gefunden hat. Notiert euch den Namen und die Nummer des Försters, falls ihr diesen nochmal als Zeugen für die Polizei und Versicherung braucht.

  • Wildspuren am Auto fotografieren (Blut, Fellteile) falls es regnet und sich die Spuren bis zur Polizei verwaschen würden

Was ist zu tun, wenn die Unfallstelle geräumt ist?

  • Ist euer Fahrzeug noch fahrbereit, dann fahrt ihr zur Polizeidienststelle und nehmt dort den Unfall auf. Ihr könnt euch dort auch eine Wildunfallbescheinigung ausstellen lassen. Kostet um die 10€, die ihr dann aber von der Versicherung wieder bekommt.
  • Ist das Fahrzeug NICHT mehr fahrbereit, dann müsst ihr die Polizei darüber informieren und diese kommt vor Ort um den Wildunfall zu bescheinigen.
  • Als nächstes informiert ihr eure Versicherung. Diese kommen dann bereits für die Abschleppung des Autos auf, oder aber setzt sich mit eurer Werkstatt in Verbindung.
  • Ansonsten ab mit dem Fahrzeug zur Werkstatt und sich freuen, dass die Teilkasko den Schaden übernimmt! Ich hab allerdings mitbekommen, dass die meisten Versicherungen nicht mehr/ oder nur noch unter bestimmten Bedingungen ein Leihauto stellt. Bitte informiert euch dann

So, nun, da wieder jeder weiß, wie das ganze abläuft will ich euch aber nicht wünschen, dass ihr das gleich testet!

Es war ein riesen Schock und ich bin heil froh, dass wir nur nen Blechschaden hatten und sonst keiner zu Schaden kam. Auch das Reh war sofort von jedem Leid erlöst…

Hier seht ihr wie es bei mir aussah… Vom Kühlergrill war nimmer viel da!

Und zur Entspannung hab ich dann heute gleich gebacken… Schokomuffins mit Mascarpone-Vanille-Topping ❤ Sehr gut sind sie geworden, aber dazu morgen mehr…

grüße

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s