DIY- Lavendelflaschen


Es ist blau und riecht herrlich nach Sommer und hat eine beruhigende Wirkung—Richtig– die Rede ist von Lavendel!

IMG_4408

Es gibt die verschiedensten Arten, aber für dieses Projekt sind langstielige Sorten wie Lavandula Intermedia Hidecote Giant, oder  Lavandula latifolia bestens geeignet.

Mit kürzer wachsenden Sorten geht es allerdings genauso gut, die Flaschen werden nur nicht so lang. Wie ihr seht sind auch die Farben oftmals je Sorte total unterschiedlich. Da ich weißen und blauen im Garten habe, werden diese auch gern mal gemischt!

IMG_4485.jpg

Pro Flasche braucht ihr

  • eine ungerade Anzahl von Stielen, aber mindestens! 13 Stück pro Flasche. Ihr könnt auch richtig dicke binden mit bis zu 31 Stielen…
  • je nach Menge des Lavendels 0,5 m – 2 m Schleifenband, Breite von 0,7 – 1,5 cm

IMG_4484

Den Lavendel zu einem kleinen Strauß formen. Darauf achten, dass die Lavendelblüten etwa auf selber Höhe liegen.

Mit dem Schleifenband so fest binden, dass eine Seite des Bandes so lang ist wie die Stiele des Lavendels und eine etwas länger. Der längere Teil wird zum flechten verwendet.

IMG_4486

Nun halten ihr das Sträußchen mit den Blüten in der Handfläche und knickt die Stiele über die Blüten drüber nach unten.

IMG_4487

Das lange Band wird nun abwechseln über und unter den Stielen durch geflochten, bis die Blüten des Lavendels komplett bedeckt sind.

IMG_4488

Nun das Band unten zweimal um den Stil wickeln und mit dem zweiten Bandende verknoten.

IMG_4489

Wer möchte kann eine Schleife binden, oder eine getrocknete Lavendelblüte mit einknoten.

IMG_4490

Nur noch die Stiele auf eine einheitliche Länge kürzen und fertig.

IMG_4491Im Wäscheschrank sorgen die Fläschchen für einen wunderbaren Duft! Und zum verschenken sind diese auch nicht zu verachten ❤

IMG_4492

Und aufräumen nicht vergessen 😉 IMG_4493

BLOG Elisabeth

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s