Rezept- Kartoffelbrot


Wie es duftet… Es gibt doch nix besseres als selbstgemachtes, frisches Brot… Könnt ihr es riechen? Lecker…

Heute machen wir Kartoffelbrot und was ihr dazu braucht ist echt nicht viel und so fix gemacht… Seht selbst:

500 g Weizenmehl Type 1050

300 g Weizenvollkornmehl Type 1050

—-> es gehen auch 800g Weizenmehl Type 1050, dann braucht ihr aber weniger Wasser!

2 EL Salz

220 g Kartoffeln mehlig

2 Päckchen Trockenhefe

400 – 600 ml Wasser, je nach Bedarf, auf 40 Grad erhitzt


Die Kartoffeln, schälen und weich kochen. Währenddessen, eine Tasse Wasser mit der Trockenhefe verquirlen und stehen lassen. So kann die Hefe bereits beginnen zu arbeiten.

Das Mehl zusammen mit dem Salz und den Kartoffeln vermengen. Die Hefe dazu geben. Zu einem Teig verkneten, indem nach und nach etwas Wasser zugegeben wird.

Nur so viel Wasser hinzufügen, bis ein glatter, weicher Teig entstanden ist.

Ca. 20 – 30 Minuten unter einem feuchten Tuch gehen lassen.

Den Ofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen und eine feuerfeste Schale mit Wasser auf den Ofenboden stellen.

Den Teig zu einem Brotlaib formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und in den mit Wasserdampf geheizten Ofen schieben. Die Backzeit beträgt etwa 30 Minuten.

16997861_1422613294445248_1136884910556411949_n

16996330_1422613291111915_7075711649126225227_n

und das schönste am frischen Brot… es schmeckt am nächsten Tag noch genauso gut wie zuvor!

16996231_1422211257818785_4706705197823691888_n

Und was erwartet euch die kommende Woche? Es wird etwas süßes und dazu noch zum niederknien lecker…

elisabeth

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s